Aktuelles

40-jähriges Jubiläum der Tennisabteilung

von Jennifer Hipp

Am Samstag, den 15.07.2017 war es soweit und es konnte der nächste Meilenstein der Tennisabteilung gefeiert werden: 40 Jahre Tennis in Sondelfingen! Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Der Andrang war dementsprechend groß und es fanden sich ca. 60 Gäste auf der Tennisanlage ein um diesen Anlass bei trockenem Wetter gebührend zu feiern. Unter die Gäste mischten sich neben zahlreichen aktiven Mitgliedern auch ehemalige Mitglieder und Vorstände sowie Freunde der Tennisabteilung.

Startschuss zu den Feierlichkeiten war um 18.00 Uhr im Rahmen eines Sektempfangs. Die Abteilungsleitung hieß die Gäste anschließend willkommen und gab einen Überblick über die aktuellen Aktionen und die geplante Neuausrichtung der Tennisabteilung. Hervorgehoben wurde das Engagement der Beteiligten bei der Planung und dem Aufbau der Feierlichkeiten sowie beim Umbau des Tennishüttles. Ein besonderer Dank galt Michi Bleher, der die fachliche Leitung des Umbaus übernommen hatte. Insgesamt wurden mehr als 330 Arbeitsstunden der Herrenmannschaft, deren Familien und weiterer Mitglieder aus der Tennisabteilung geleistet. Das Ergebnis ist mehr als zufriedenstellend und übertraf sogar die Erwartungen.

Im Anschluss an die Begrüßung konnten sich die Gäste am reichlich bestückten Büffet bedienen und sich bei der großen Auswahl an bereitstehenden (antialkoholischen und alkoholischen) Getränken in Stimmung bringen. Nachdem Essen sorgte das Musik-Duo „Von A bis Z“, bestehend aus Klaus Weiss, einem Mitglied der Tennisabteilung und seinem Musiker-Kollegen Erwin für tolle Stimmung und es dauerte nicht lange bis Gäste bei zahlreichen Hits ins Schunkeln kamen. Nach Einbruch der Dunkelheit  gab es in Form einer Diashow auf der eigens angemieteten Leinwand Impressionen aus 40 Jahren Tennis in Sondelfingen. Viele der Gäste fühlten sich an die tollen Momente, Feste und spannenden Matches, die sie im Rahmen der Tennisabteilung erlebt haben, erinnert und tauschten sich im Nachgang an die Diashow mit den anderen Mitgliedern darüber aus.

Anschließend ging es in die zweite Runde Musik und das Duo „Von A bis Z“ machte seinem Namen alle Ehre, indem kein Hit ausgelassen wurde. Die beiden Musiker konnten lediglich durch die einzuhaltende Nachtruhe gestoppt werden.

Zu später Stunde wurde es im Freien kühler und die Feier verlagerte sich an die neuerrichtete Bar (in Fachkreisen auch „das Brett“ genannt) im Tennishüttle. Dort wurde bis in die frühen Morgenstunden gebührend gefeiert, so wie es sich für ein 40-jähriges Jubiläum gehört.

Bedanken möchte ich mich als Mitglied des Ausschusses besonders bei Abteilungsleiter Marco Wörner und dessen Stellvertreter Michael Pfeiffer für deren enormes Engagement, welches die Beiden in die Tennisabteilung einbringen. Dieses Engagement hat sich nicht zuletzt in der Umsetzung des Jubiläums gezeigt, sondern auch im Rahmen der zahlreichen neuen Ideen, welche in diesem Jahr umgesetzt wurden um die Abteilung für neue Mitglieder attraktiver zu machen und das Vereinsleben wiederzubeleben.

Ebenfalls bedanken möchte ich mich im Namen aller Mitglieder bei denjenigen, die uns bei der Umsetzung der Aktionen wie z.B. „Sondelfingen spielt Tennis“, beim Auf- und Abbau sowie in Form von Kuchenspenden unterstützt haben. Ohne diese Unterstützung wären diese Events in dieser Form nicht möglich gewesen. DANKE!

In diesem Sinne: „Auf die nächsten 40 Jahre Tennis in Sondelfingen!“

Daniel Herr (Sportwart)

Zurück