Aktuelles

Wichtiger 5:4 Auswärtssieg der Herren 30 gegen TC Neidlingen

von Marco Wörner

Nach der 3:6 Niederlage gegen den TC Bernhausen 1 am ersten Spieltag hat die Mannschaft am zweiten Spieltag die richtige Reaktion gezeigt und den ersten Sieg in der Bezirksoberliga eingefahren!
Das wir eine starke Truppe und mehr als eine Mannschaft sind, hat schon allein die Tatsache gezeigt, dass wir mit neun einsatzbereiten Männern vor Ort waren! Wohl wissend, dass höchstwahrscheinlich nicht alle zum Einsatz kommen wollten dennoch alle die Mannschaft unterstützen. 
Durch die Einzelsiege von D. Herr, M. Wörner, M. Pfeiffer und A. Stenzel hatte sich die Mannschaft eine gute Ausgangsbasis für die anstehenden Doppel geschaffen. Lediglich unsere Nr. 1 und Nr. 5 (J. Linneweh und S. Bleher) mussten sich trotz großem Kampf geschlagen geben. 
In den Doppeln holte das Doppel 3 (M. Wörner/M. Pfeiffer) den entscheidenden  Punkt zum wichtigen 5:4 Auswärtssieg, während das Doppel 1 (J. Linneweh/A.Stenzel) und das Doppel 2 (D. Herr/M. Herr) in 2 bzw. 3 Sätzen verloren ging.  
Die Mannschaft bedankt sich auch dieses Mal bei den zahlreichen Zuschauern, die zur Unterstützung angereist sind. 
Das nächste Spiel findet am Sonntag (30.06.2019) auswärts beim TSV Frickenhausen statt. 
 
Daniel Herr (Mannschaftsführer)

Zurück